Telemdizinische Innovationen im Gesundheitswesen

Dank Blockchain Technologie

Die Welt der IT - Über Uns - Unsere Projekte

Essen, 12. Juni 2020

Prozessautomatisierung im Gesundheitswesen

Die Ruma GmbH hat gemeinsam mit blocktec – unserer Tochtergesellschaft – die Umsetzung des patentierten und weltweit einzigen Ruma Marker-Systems für manipulationssichere Urinproben unterstützt. Mit der evan.network Blockchain konnte die digitale Anwendung erweitert und realisiert werden. Kennzeichnungssubstanzen ersetzen die Sichtkontrolle bei der Abgabe von Urinproben, die die Zuordnung von Spender und Probe gewährleisten. Durch die Mobile Health App wird die analoge Prozesskette digitalisiert. Die Marker-Substanz wird als digitales Gegenstück in der evan.network Blockchain abgebildet, wodurch der gesamte Weg von der der Herstellung der Substanz, über die Abgabe bei dem zuständigen Arzt, der Laborprüfung, bis hin zur Abrechnung dokumentiert wird. Die berührungslose Probenahme erleichtert den sonst analogen Prozess und ermöglicht eine leichte und flexible Verwendung in der Praxis. Der gesicherte Datenraum der evan.network Business Blockchain schafft durch eine Ende-zu-Ende Verschlüsselung ausschließlich für zertifizierte behandelnde Ärzte Zugang. Die gesammelten Daten werden revisionssicher und unveränderbar in der Blockchain abgelegt. Prozesse lassen sich somit effektiv digitalisieren und gleichzeitig werden personenbezogene Daten geschützt.

weitere Beiträge

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte regelmäßige Updates aus der Welt der Digitalisierung und weiteren interessanten Themen

komplex-it, it dienstleister essen

komplex iT GmbH
Rüttenscheiderstr 120
45131 Essen

T | 0201 49 55 66 0
F | 0201 49 55 66 1
M | info@komplex-it.de

©komplex iT GmbH 2018 -2021